Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Chor

Chor



Griechisch choros bezeichnete ursprünglich eine abgegrenzte Fläche für kultische Tänze; der Begriff wurde dann auf die an Gesang und Tanz beteiligten Personen übertragen. Im Chor liegt der Ursprung des antiken —»Dramas. In seinen Ausformungen -»Komödie, —»Satyrspiel, —»Tragödie spielte der Chor eine wichtige Rolle. Die Komödie entwickelte sich aus phallischen Gesängen anläßlich der sogenannten Phallusumzüge; die Tragödie aus dem dionysischen —»Dithyrambus, der schon die strukturellen Grundformen der Tragödie zeigt: Parados , Stasimon und Exodos .
     


 Tags:
Chor    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com