Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Burleske

Burleske




Kürzeres, mit der —»Commedia dell arte verwandtes derb-komisches Improvisationsstück. Als —> Posse mit karikaturistischen Ãœbertreibungen verspottet die Burleske persönliche oder literarische Schrullen und Verschrobenheiten wie zum Beispiel übertrieben zur Schau gestellte Bildungsbeflissenheit oder Standesdünkel. Johann Wolfgang Goethes Lustspiel «Götter, Helden und Wieland» ist ein bekanntes Beispiel einer Burleske.
     


Max frisch burleske

Analyse Die Burleske ist die Fabel des Hörspiels 'Herr Biedermann und die Brandstifter" , aus dem Frischs Welterfolg 'Biedermann und die Brandstifter: ein Lehrstück ohne Lehre" entstand. Die Burleske selbst ist zwar eine Tagebuchnotiz1, aber, dem Charakter von Frischs literarischem Tagebuch entsp .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

 Tags:
Burleske    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com