Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Atellane

Atellane



Nach Atella, einer Stadt in der italienischen Campagna, benanntes —♦Stegreif-Lustspiel, das von den Oskern entwickelt wurde und im 2. Jahrhundert v. Chr. nach Rom gelangte. Zunächst wurde es ausschließlich in oskischer Sprache gespielt. In grotesken —»Masken traten feststehende Charaktertypen auf , durch die die Schattenseiten des Alltagslebens verspottet wurden. Später wurden die Atellane in Rom als Nachspiel zu lateinischen Tragödien aufgeführt. Die —»Commedia dell arte setzte seit dem 16. Jahrhundert die Tradition der Atellane mit anderen Mitteln fort.
     


 Tags:
Atellane    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com