Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Archetypus

Archetypus




1. Die erste erhaltene oder rekonstruierte Fassung einer Handschrift oder eines gedruckten Textes, die als Vorlage für die weitere Ãœberlieferungdiente .
      2. Im Anschluß an die Archetypenlehre des Psychologen Carl Gustav Jung besonders in der angelsächsischen —»Literaturwissenschaft verbreiteter methodischer Ansatz, mit dessen Hilfe in literarischen Werken und mythologischen Schriften Archetypen aufgefunden werden, Urbilder, die dem Kollektiven Unbewußtem der Menschheit entstammen sollen und dem Dichter nicht bewußt zu sein brauchen.
     


 Tags:
Archetypus    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com