Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Index der Gedichttitel

Index
» Autoren
» Index der Gedichttitel
» Oberlin, Urs

Oberlin, Urs



Osteria. Sizilien

Schmid, Gerhard. In: Begegnung mit Gedichten,

1977, S. 346-351.
     


Die begriffe »diskurs«, »diskursanalyse«, »diskursgeschichte«

Es gibt keine einheitliche oder gar verbindliche Defini

tion des Diskursbegriffs. Der Begriff »Diskurs« - ursprünglich als Bezeichnung für eine systematische Abhandlung zu einem Thema verwendet - wird in verschiedenen Disziplinen als eingeführter Terminus mit unterschiedlichen Bedeutungen gebraucht. .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Diskursanalyse und diskursgeschichte in der literaturwissenschaft

In der zweiten Hälfte der siebziger Jahre wurde die Diskursanalyse als »ein neues Konzept der Human Wissenschaften« in die deutschsprachige Literaturwissenschaft eingeführt. Was war das Motiv dieses Willens, >traditionelle< Umgangsweisen mit literarischen Texten wie die Textanalyse und die sozialhi .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Durs grünbein (geb. i962): epitaph - staubsauger zeit

Dem Unbekannten Soldaten sind viele Mahn- und Denkmäler errichtet worden. Durs Grünbeins Epitaph hält die Erinnerung an das Unbekannte Opfer der Todesmaschinerie fest. Epitaph Für tot erklärt Ward, vierzig Jahre nach dem letzten Krieg, im Stillen Herr S. aus Dresden. Letzter Wohnort unbekannt S .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » An den Scheidewegen der Zeit

Exkurs: kischs wahrheit

Aber vielleicht ist in diesen Bildern aus Roths melancholischem Blick mehr und haltbarer Wahrheit iibriggeblieben, als in der flotten Bissig-keit, die Egon Erwin Kisch in seinen Reportagen aus dem Ruhrgebiet an den Tag legt. Seine Reportagen aus dem Ruhrgebiet hat er 1924 in dem Buch veroffentlicht .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » UNION DER FESTEN HAND

Leistungen und probleme literaturwissenschaftlicher diskursanalyse

Diskursanalytische Konzepte sind in der Literaturwissenschaft seit ihrem Aufkommen umstritten gewesen: Sie wurden emphatisch begrüßt und heftig kritisiert - neutral haben sich die wenigsten Forscher zu ihnen verhalten. Um einige Streit- und Standpunkte dieser Auseinandersetzungen zumindest anzudeute .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Diskursanalyse bei foucault

Michel Foucault war weniger ein systematischer als ein außerordentlich kreativer Denker, der seine theoretischen Positionen oft verändert hat. Einer seiner Kommentatoren bezeichnet sein Werk als »verwirrendes Labyrinth«, dem man kaum die Autorschaft nur einer Person ansieht . Auf die verschiedenen .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Stallburschen

»Daß Berlin heute überall in Deutschland liegt, spüren das unsere Schriftsteller nicht? Daß ein Toter im Teltowkanal, am Main oder am Tegernsee nicht wieder aufwacht - sie wissen es wohl nicht. Das Schlimme ist am Schlimmen, daß unsere Schriftsteller uns nichts mehr zu sagen haben werden, wenn sie j .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert

Diskurstheoretische ansätze

Den unter Punkt 1. vorgestellten Modellen - den systemtheoretischen Ansatz einmal ausgenommen - ist ein Geschichtsverständnis gemeinsam, demzufolge Geschichte eine von den historischen Texten unabhängige, kohärente Wirklichkeit darstelle, die es auf dem Umweg über die Texte zu rekonstruieren gelte. .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Sozialgeschichtliche Zugänge

Die wiinsche des ingenieurs

Der Zusammenhang von naturwissenschaftlich-technologischer RationalitÄft und autoritÄfren Gesellschaftsvorstellungen einerseits und Hedonismusabwehr und Triebunterdruckung andererseits ist aber nicht nur in solchen volkisch-reaktionÄfren bis faschistischen Zukunfts- als Allmachtsphantasien greifbar, .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » WENN WIR 1918..

Exkurs 2: hunger der jugend

Wassermanns ,mit-welt)iches und zugleich ,ver-altetes Modell destruktiven jugendlichen Reinheitsbegehrens, findet sein {Complement in Romanen der Zeit, in denen jugendliche Autoren, von ihrer eigenen Biografie ausgehend, schreiben. Damit sei nicht auf Klaus Manns Autobiografie ,Kind dieser Zeit .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » WIR LEBEN PROVISORISCH, DIE KRISE NIMMT KEIN ENDE

Exkurs i: rechtsverhÄfltnisse

Der Begriff der .Klassenjustiz ist fiir diese Zeit sprichwortlich geworden. Liefie man selbst die unzÄfhligen Belege aus der alltÄfgli-chen politischen Praxis beiseite, so reichten noch die Literatur- und Kunstprozesse hin, das dumpf-reaktionÄfre, machtgefÄfllig-bosartige Klima der damaligen Justiz .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » WIR LEBEN PROVISORISCH, DIE KRISE NIMMT KEIN ENDE

Literaturspezifische theorien der poetizität

Poetizität ist, wie wir eingangs sahen, das auf Texte bezogene Merkmal der Ã"sthetizität und Literatur somit nichts weiter als Kunst in einem bestimmten Medium, nämlich der Sprache. Daraus ergab sich für uns die Forderung, die Reflexion über Poetitzität einzubetten in eine allgemeine Kunsttheorie, d .....
[ mehr ]
Index » Voraussetzungen und Grundfragen der Literaturwissenschaft » Fiktionalität und Poetizität

Exkurs: heinrich hoffmann und wilhelm busch

Das Werk zweier Autoren fällt - trotz aller Traditionsbezüge - aus diesem kinderliterarischen Mainstream völlig heraus: Es sind zunächst H. Hoffmanns unter dem Titel 'Struwwelpeter" berühmt gewordene Lustige Geschichten und drollige Bilder mit 15 schön kolorierten Tafeln für Kinder von 3 bis 6 Jahre .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Ursprünge der detektivliteratur

Neben der Phantastik tritt in der Gefolgschaft der Aufklärung ein zweites Genre von großer Popularität auf die literarhistorische Bühne: die Kriminalliteratur, die ihrerseits eine vielfältige Gattung mit vielen verschiedenen Varianten ist, die an dieser Stelle jedoch nicht im einzelnen differenziert .....
[ mehr ]
Index » Sichtweisen der Moderne III: Vernunft und Logik

Kleiner exkurs über die installation der hirn-schreib-maschine

An dieser Stelle sei ein Nebengedanke eingefügt, der nur scheinbar vom Thema abweicht. Es gibt nicht wenige Journalisten und Schriftsteller, die befürchten, dass die Benützung eines Computers zum Schreiben die Kreativität hemmen oder gar zerstören könnte. Hierzu möchte ich nur so viel bemerken: De .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Jeder Zehnte ein Schriftsteller?

Historische diskursanalyse - foucault und die folgen

Foucault war Philosoph und Theoretiker der Humanwissenschaften, kein Literaturwissenschaftler. Dennoch galt der Literatur in allen Phasen seiner theoretischen Arbeit sein besonderes Interesse. Seine literaturtheoretischen Denkansätze gehen dabei von vier zentralen Problemstellungen aus: - Im Mitt .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Handlungsrollen im literatursystem

Die Forschung der Empirischen Literaturwissenschaft bezieht sich also vor allem auf die genannten vier Handlungsrollen, wobei die Erforschung der Textrezeption wegen ihrer theoretischen Bedeutung besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Unter dem Aspekt der Produktion herrscht bislang noch die .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Rhetorik als basis eines ideologiekritischen diskurses

Die Rhetorik hat einen Doppelcharakter: Sie ist einerseits eine Anleitung zur Produktion von Rede, andererseits stellt sie ein taugliches Begriffsinventar zur strukturellen und gehaltlichen Erschließung von Texten aller Art bereit. So offeriert sie auch im Rahmen einer pragmatischen Texttheorie ein .....
[ mehr ]
Index » Grundbegriffe der Texterschließung

Johann jakob bodmer - die diskurse der maler

[...] XX. Diskurs des ersten Teils. Die Natur ist in der Tat die einzige und allgemeine Lehrerin derjenigen, die recht schreiben, malen und ätzen; ihre Prefessionen treffen darinne genau überein, daß sie sämtlich dieselbe zum Original und Muster ihrer Werke nehmen, sie studieren, kopieren, nachahm .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Merkmale der historischen diskursanalyse

Das Interesse der historischen Diskursanalyse richtet sich nicht auf die Gipfelliteratur, die in den Literaturgeschichten aufbewahrt und gepflegt wird. Was in der Tradition der Textauslegung bisher vernachlässigt worden ist, was dem Vergessen ausgeliefert in Archiven verstaubte, besitzt für sie groß .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Stoffgebiete der historischen diskursanalyse

Die Studie Giftmordwissen und Giftmörderinnen untersucht, wie sich seit dem 18. Jahrhundert ein besonderes kriminologisches Wissen in Gesellschaft, Wissenschaft und Medien herausbildete, das zwei Prototypen der Giftmörderin konstituierte, auf die später immer wieder zurückgegriffen wird: die große, .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Historische diskursanalyse

Je weiter weg sich die Intertextualität vom Nachweis von spezifischen Bezügen zwischen einzelnen Texten oder kulturellen Phänomenen begibt, desto näher gerät sie an das, was in den letzten Jahrzehnten unter dem Stichwort der Diskursanalyse gefasst werden kann. Das Wort «Dis- kurs» kommt vom lateini .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Literatur, intertextualität und historische diskursanalyse

Bislang wurden die Notwendigkeit und der Nutzen der Kontextualisie-rung von Literatur anhand von sehr grundlegenden Aspekten untersucht, wie sie zum größten Teil für alle Arten von kulturellen Ã"ußerungen und Medien gelten. Darüber hinaus hat die Literaturwissenschaft aber auch spezifische Verfahren .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Scheffler, ursel

Biograhe: *29.7.1 in Nürnberg. U. Scheffler studierte Sprachen und Literatur und schloss das Lehramtsstudium ab. Sie legte außerdem eine Ãober-setzerprüfung und das Magisterexamen ab. Seit 1970 veröffentlichte sie über 200 Kinderbücher, die z.T. auch im Ausland erschienen sind. U. Scheffler lebt se .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Dahm, ursula

Krim.-Erz.: 2000 Schwarze Bräute leben länger. 18 Autorinnen, 18 mal fiese Tricks und gnadenlose Rache, Hrsg. U. Dahm, zusammen mit Rainer Breuer, editions treves; 2001 Killing you softly. Wieder einmal lassen die Autorinnen beseitigen, was stört, Hrsg. U. Dahm, zusammen mit Rainer Breuer, editions .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

 Tags:
Oberlin,  Urs    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com