Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Index der Gedichttitel

Index
» Autoren
» Index der Gedichttitel
» Herrmann-Neisse, Max

Herrmann-Neisse, Max



Dichter im Exil

Kamla, Thomas A. In: Exilerlebnis, 1982, S. 446 -

448.
      Die Blessierten

Bienek, Horst. In: Frankfurter Anthologie 6,
1982, S. 167 - 170.
      Ein Licht geht nach dem anderen aus
Kunert, Günter. In: Frankfurter Anthologie 7,

1983, S. 163 - 166.
      Heimkehr des Unsteten

Lorbe, Ruth E. In: Standpunkte, 1969, S. 46 - 54.

      Himmel erhört mich nicht

Wiese, Benno von. In: Frankfurter Anthologie 5,
1980, S. 173 - 176.

      Im Vollmondglanze
Kaiser, Gerhard. In: Heine bis Gegenwart, 1991,

S. 520 - 522.
      Mein Grab

Rüter, Hubert. In: Europalyrik, 1982, S. 345 -356.
      Trostlied der bangen Regennacht

Härtung, Peter. In: Frankfurter Anthologie 7,
1983, S. 159- 162.


Frisch, max

Geb. 15.5.1911 in Zürich; gest. am 4.4.1991 in Zürich An einer Stelle der Erzählung Montauk , in der er ausschließlich biographische Fakten verarbeitet, äußert sich F. auf folgende Weise über sein Verhältnis zu Frauen: »Ich erfinde für jede Partnerin eine andere Not mit mir. Zum Beispiel, daß sie d .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Max von schenkendorf (i783-i8i7)

Mutterspradie, Mutterlaut. Wie so wonnesam, so traut! Erstes Wort, das mir erschallet, Süßes, erstes Liebeswort, Erster Ton, den ich gelallet, Klingest ewig in mir fort. Wie Körner war auch Max von Schenkendorf Sänger und Kämpfer zugleich. Der aus Tilsit stammende, in Koblenz verstorbene Dichter .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE ROMANTIK

Max dauthendey (i867-i9i8)

rechnen. Aus Einsamkeit und Schwermut strahlt ihm oft die Welt, und nun trinken alle seine Sinne von ihrem Ãœberfluß und er singt: Die Amseln haben Sonne getrunken, aus allen Gärten strahlen die Lieder, in allen Herzen nisten die Amseln, und alle Herzen werden zu Gärten und blühen wieder. Mit der .....
[ mehr ]
Index » VOM NATURALISMUS ÜBER DIE JAHRHUNDERTWENDE » Der Impressionismus

Max mell (i882-i97i)

sucht ähnlich wie Hugo von Hofmannsthal in einer Erneuerung des Mysterienspieles das Bild des Menschen vor dem Hintergrund des Göttlichen zu zeichnen. Unter seinen Spielen ist wohl das 'Apostelspiel" das bedeutendste: Zwei Mordgesellen wollen ein einsames Gehöft überfallen, wo mit dem Großvater da .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Zwischen den beiden Weltkriegen

Max frisch (geb. i9ii)

Mit sicherem Zugriff geht er die ethischen Probleme unserer Gegenwart an. Vor allem das Problem der Schuld und der aus ihr erwachsenden persönlichen Verantwortung wird in den Dramen 'Die chinesische Mauer" und ...Als der Krieg zu Ende war" dichterische Gestalt. Mit 'Don Juan oder die Liebe zur Geo .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Nach 1945

Max frisch: »homo faber« (i957) - roman am schnittpunkt zweier kulturen

In Max Frischs zwischen 1955 und 1957 entstandenem Roman berühren sich zwei große Themen der Kulturgeschichte. Eines ist das an Sophokles Ödipus-Tragödie anschließende, nach der Antike in vielfachen Variationen sich verästelnde Inzest-Motiv, nicht nur der Mutter-Sohn-Inzest, sondern auch die soge .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Ein wirrwarr von komik und tragik eriedrich maximilian klinger

Sturm und Drang Analyse Im Herbst 1776 schrieb Klinger in Weimar 'eine Comocdic der Wirrwarr ", wie er am 4. September dem Freund Krnst Schleiermacher mitteilt. Er war damals schon ein bekannter Bühnenautor; im Jahre zuvor hatte er mit seinem Trauerspiel Die Zwillinge den Preis der Ackermannsch .....
[ mehr ]
Index » Sturm und Drang Epoche » Das nicht aristotelische Drama

Max von der grün das stenogramm

l. Erster Arbeitsschritt: Plenum 1.2. 1.3. 1.4. Lernziele: — Gliederungsabschnitte der Erzählung gegeneinander abgrenzen; — erkennen, daß es weniger auf den Unfall selbst als auf seine Impulsfunktion für bestimmte Reaktionen und Verhaltensweisen der Vorbeifahrenden ankommt; -— Indizi .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Max frisch burleske

Analyse Die Burleske ist die Fabel des Hörspiels 'Herr Biedermann und die Brandstifter" , aus dem Frischs Welterfolg 'Biedermann und die Brandstifter: ein Lehrstück ohne Lehre" entstand. Die Burleske selbst ist zwar eine Tagebuchnotiz1, aber, dem Charakter von Frischs literarischem Tagebuch entsp .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Adam, max

Pseud. für: Gerd Müller Biograhe: *2.8.1 in Chemnitz. M. Adam hat in Leipzig Journalistik studiert. Er schrieb für mehrere Zeitungen und war für verschiedene Pressestellen tätig. 1989 promovierte er zum Thema Öffentlichkeitsarbeit. M. Adam lebt in Berlin und Potsdam. Er arbeitet freischaffend publ .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Schaeffer, max pierre

auch unter dem Pseud.: Robert Williams Biografie: *1928in Essen. M. P. Schaeffer war Seekadett bei der Kriegsmarine und arbeitete als Journalist und Sachbuchautor. Er war jahrelang Chefreporter einer großen deutschen Zeitung. M. P. Schaeffer lebt als Journalist und freier Schriftsteller in München. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Olga smoljan - friedrich maximilian klinger. leben und werk

[...] Der Sturm und Drang war eine Bewegung der Jugend. Die davon begeisterten jungen Menschen nannten sich selbst 'Kraftgenies". Demonstrativ ignorierten sie die 'öffentliche Meinung", demonstrativ lehnten sie allgemeingültige Regeln ab. Sie bemühten sich, frei und ungezwungen zu leben und zu han .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Maximilian harden - die wahrheit auf der bühne

[...] Was will der Naturalismus? Er fordert Abwendung von aller Konvention, Umkehr zur rücksichtslosesten Wahrheit ohne jedes Kompromiß, er will ein Stückchen Natur schildern, wie es sich in seinem Temperament zeigt, ohne das Bild mit dem Firnis der Schönfärberei zu überpinseln. Wie die Wissenschaf .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Maxim gorki - vorwort zum 'sammelband proletarischer schriftsteller

[...] Ich bin fest überzeugt, daß das Proletariat seine eigene Belletristik hervorbringen kann, so wie es unter großen Anstrengungen und gewaltigen Opfern seine eigene Tagespresse geschaffen hat. Diese Ãœberzeugung gewann ich auf Grund meiner langjährigen Beobachtungen der Mühen, die Hunderte und .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Maxim gorki - wie ich schreiben lernte

Die Kunst des literarischen Schaffens, die Kunst, Charaktere und 'Typen" zu gestalten, erfordert Phantasie, Vorstellungsvermögen, 'Einfälle". Wenn der Schriftsteller einen ihm bekannten Krämer, Beamten oder Arbeiter beschreibt, fertigt er eine mehr oder weniger gelungene Photographie eben dieses .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Weber, max

Geb. 21. 4. 1864 in Erfurt; gest. 14. 6. in München W. war - seinen Studien, semen akademischen Qualifikationen und Positionen, den Schwerpunkten seiner Forschung und seinem Selbstverständnis nach -Jurist. Historiker. Nationalökonom und Soziologe. Sehr bewußt beschränkte er sich mit seinen Forsc .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Stirner, max (d.i. johann caspar schmidt)

Die Sammlung von St.s kleineren Schriften, die Bernd Laska 1986 unter dem Titel Parerga, Kritiken, Repliken herausgege- ben hat. trägt auf der Rückseite die folgenden Zitate über St.: »der hohlste und dürftigste Schädel unter .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Max halbe

Der Hinweis auf die genannten Werke genügt, um das Scharfen von Johannes Schlaf zu charakterisieren. Anstatt die anderen Prosaisten dieser Zeit heranzuziehen — deren Werke von denen Schlafs im übrigen wenig verschieden sind —, seien zwei Novellen herausgegriffen, die nicht nur die Gattungsg .....
[ mehr ]
Index » Die Geschichte der Novelle in der Epoche des Naturalismus

Max frisch: 'stiller

Der 'Stiller" von Max Frisch hätte kaum so viele Leser ge= f unden, wenn nicht die Grundkonzeption des Romans durch eine geschickte Inszenierung fast unsichtbar geworden wäre. Max Frisch hat ein Auge für das bezeichnende Detail, ver= steht sich aber zugleich auf seine konstruktive Verwertung. An ein .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » DER ROMAN DER GEGENWART

Frisch, max

Max Frisch gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren der Nachkriegszeit; aus individualpsychologischer Sicht setzt eT sich mit Problemen dieser Ära auseinander. Zentrale Themenkreise seines Werks sind lch-Findung, Selbstverleugnung und -akzeptanz, Vorurteil und Schuld, Liebe und Ehe. .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Werturteilsfreiheit bei max weber: theorie und praxis

Das Wort „Wertfreiheit" ist, wie so mancher andere Schlüsselbegriff der Soziologie, häufig mißverstanden worden. Obwohl Max Weber selbst und Autoren wie Hans Alben, Ernst Topitsch und Wolfgang Schluchter sich in der Vergangenheit große Mühe gaben, diese Mißverständnisse, die einem fruchtbaren theore .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Ideologie und Wertfreiheit: Von Max Weber zum Kritischen Rationalismus

Von max weber zum kritischen rationalismus: hans albert, karl r. popper, ernst topitsch

Bei Max Weber war die Forderung nach Werturteilsfreiheit nicht der Gleichgültigkeit allen Wertsetzungen und Werturteilen gegenüber entsprungen, sondern einem Engagement für Neutralität und Wissenschaftlichkeit. Dieses Engagement setzt er selbst mit der Unmöglichkeit in Beziehung, sich als Wissenscha .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Ideologie und Wertfreiheit: Von Max Weber zum Kritischen Rationalismus

Gorki, maxim

Maxim Gorki, der die große russische Erzähltradition des 19. Jahrhunderts weiterführte, betrachtete Literatur als einen aktiven Faktor demokratischer Entwicklung. Mit seinen Werken, in deren Mittelpunkt die von der Gesellschaft Benachteiligten stehen, begründete er die künstlerische und weltanschaul .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Grün, max von der

Max von der Grün ist einer der international bekanntesten Autoren der deutschsprachigen Arbeiterliteratur. Er gehörte zu den Gründern der »Gruppe 61« und blieb ihr prominentestes Mitglied. Nach der Rückkehr aus US-amerikanischer Kriegsgefangenschaft 1948 absolvierte von der Grün eine Maurerlehre un .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Horkheimer, max/ adorno, theodor w.

Max Horkheimer war zusammen mit Theodor W. ^Adorno Begründer und bedeutendster Vertreter der Kritischen Theorie. Sein Denken hat nicht nur die Sozialwissenschaften, sondern auch das geistige Klima der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig geprägt. Horkheimer war ab 1930 Ordinarius für Sozialphiloso .....
[ mehr ]
Index » Autoren

 Tags:
Herrmann-Neisse,  Max    


Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com