Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Ulbig, Anja

Ulbig, Anja



Biografie: *14.6.1 in Bremen. A. Ulbig ist Lehrerin und lebt in Bremen.
      Krim.-Erz.: 1998 Okra, in: Tatort Warden-burg, 2. Teil, Hrsg. Rolf Vergin, Freese; 2001 Gleisweiler Hölle, in: Wein & Leichen, Hrsg. Angela Eßer u. Ingrid Fackler, Plöger; 2002 Das Ncssusgewand, in: Tierisch tot, Hrsg. Anke Cibach, Hannah
Sonstige Publ.: Lyrik, Märchen, Kurzgeschichten
Preise: 1997 2. Preis beim Krimi-Schreibwettbewerb des Kulturamts Wardenburg Mitglied: SinC Kontakt: anjaulbig(*t-online.de


Hegemann, anja

Ãoberstunden Weber, Albrecht. In: Wege zum Gedicht, 1977, S. 395 - 398. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

 Tags:
Ulbig,  Anja    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com