Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Stern, Lara

Stern, Lara



Pseud. für: Dr. Brigitte Bögle; auch unter dem Pseud: Brigitte Riebe Biografie: *1 in München. L. Stern promovierte in Geschichte und arbeitete lange als Lektorin, ehe sie mit eigenen Romanen an die Öffentlichkeit trat. Neben den Sina Teufel-Romanen, die sie als »Lara Stern« veröffentlicht, schreibt sie unter ihrem Namen »Brigitte Riebe« moderne Frauenromane.

      Kriminalromane: 1992 Nix Dolci, Goldmann 5188; 1993 Bali Kaputt, Goldmann 42417; 1993 Sabas Himmelfahrt, Goldmann 5818; 1994 Brüderlein, Schwesterlein, Goldmann; 1994 Ruck Zuck, Goldmann 42407; 1996 Petermanns Verkehr, Goldmann 43213; 1996 Süßes Fleisch, Droemer-Knaur, HC; 1999 Liebeslang, Droemer-Knaur, HC; 2002 Schöne Männer sterben schneller, , Heyne TV: 1996 Inzest - Ein Fall für Sina Teufel, , Drehbuch: Günter Schütter und R. Rose nach dem Roman Brüderlein, Schwesterlein von L. Stern, Regie: Klaus Emmerich, EA 13.2.1996 Pro 7 Sonstige Publ.: 1994 Palast der blauen Delphine, Piper; 1998 Pforten der Nacht, Piper, sowie historische Romane Kontakt: B.Boegle@freenet.de


Christian morgenstern (i87i-i9i4)

Als die meisten Rezensenten 20 Jahre nach den ersten Verrissen der Galgenlieder immer noch in den Tenor einfielen, Morgenstern präsentiere nur blödsinnigen studentischen Bierulk, notierte Tucholsky eine kleine Irritation: 'Und man weiß zum Schluß nicht, was man mehr bewundern soll: die Clownerie ode .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Morgenstern, christian

Als der Einundzwanzigjährige die Zeitschrift Deutscher Geist herausgab, stellte er ihr Oliver Cromwells: »Der kommt oft am weitesten, der nicht weiß, wohin er geht«, als Motto voran. Der Sohn des Landschaftsmalers Carl E. Morgenstern und Enkel der Landschaftsmaler Christian E. Morgenstern und Josef .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Eduard schullerus - astern

Liebst du die amethystenen Sterne, Mädchen, Die von verdorrten, sommermüden Hängen Durch all das herbstzeitstille große Welken Als späte Boten frohen Lebens leuchten? Du kennst sie nicht? — Wohlan, so wandern wir Nach unseren Bergen, wo der Sonnenschein, Der herbstlich blasse, seine Kinder wärm .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Bourgeois-satire heinrich mann: »im schlaraffenland« ein roman unter feinen leuten (i900)

Aufstieg und Fall des Hans im Glück Ein Romantitel wie »Im Schlaraffenland«, an den Anfang einer Romanchronik des 20. Jahrhunderts gestellt, sieht sich vom Ausgang her wie ein blanker Zynismus an. Aber er wirkt heute doch auch nicht makaberer als jene tönerne Vollmundigkeit, mit der Kaiser Wilhel .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Carl sternheim (i878—i942).

Selbst aus wohlhabenden bürgerlichen Kreisen stammend, verspottete er in seiner satirischen Sammlung 'Aus dem bürgerlichen Heldenleben" die wehrlosen Opfer einer Gesellschaftsform, die er für krank und entartet hielt. In dem Lustspiel 'Die Hose" karikierte er den Typ eines ehrsüchtigen kleinen Beam .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Drama

Christian morgenstern (i87i-i9i4),

ein geborener Münchner, suchte als Dichter der 'Galgenlieder" und ähnlicher Sammlungen hintergründigen Humor mit mystischer Gläubigkeit zu einen. Aber auch als ernster Lyriker wollte Morgenstern die Kluft zwischen Mensch und Kosmos überbrücken, schuf er zarte Gedichte der Sehnsucht und der Beseligu .....
[ mehr ]
Index » VOM NATURALISMUS ÜBER DIE JAHRHUNDERTWENDE » Der Symbolismus

Gestern - günter bruno fuchs

Jestern kam eena klingeln von Tür zu Tür. Hat nuscht jesagt. Kein Ton. Hat so schräg sein Kopf j ehalten, war still. Hat nuscht jesagt, als wenn der von jestern war und nur mal rinn kieken wollte, wies sich so lebt. Sogenannte Sekundärliteratur gibt es so gut wie keine über ihn. Aber schli .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen

Die unmögliche tatsache - christian morgenstern

Palmström, etwas schon an Jahren, wird an einer Straßenbeuge und von einem Kraftfahrzeuge überfahren. 'Wie war" 'möglich, wie dies Unglück, ja —: daß es überhaupt geschah? Ist die Staatskunst anzuklagen in Bezug auf Kraftfahrwagen? 10 Gab die Polizeivorschrift hier dem Fahrer frei .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Der lattenzaun - christian morgenstern

Es war einmal ein Lattenzaun, mit Zwischenraum, hindurchzuschaun. Ein Architekt, der dieses sah, stand eines Abends plötzlich da - und nahm den Zwischenraum heraus 5 und baute draus ein großes Haus. Der Zaun indessen stand ganz dumm, mit Latten ohne was herum. Ein Anblick gräßlich und gemein .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Morgenstern, christun

Anto-logie Graefe, Heinz. In: Das deutsche Erzählgedicht, 1972, S. 128 - 131. Schwarz, Egon. In: Frankfurter Anthologie 4, 1979, S. 101 - 105. Aus der Vorstadt Komspiess, Peter. In: Westermanns Päd. Beitr. 10, 1958, S. 86 - 89. Bundeslied der Galgenbrüder Craciun, Ioana. In: Mystik un .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Abraham a sancta clara

Fischpredigt Schmidt, Josef. In: Deutsche Barocklyrik, 1973, S. 311 -326. Grabschrift der Alten Maier, Hans. In: Frankfurter Anthologie 5, 1980, S. 17-21. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Sterne, laurence

Laurence Sterne gilt als wichtiger Vorläufer der Moderne. Er bereicherte mit seinem Roman Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman die Weltliteratur um ein neues Erzählmodell, das die Subjektivität gegenüber äußeren Ereignissen betont und Romane von Kollegen wie Samuel ^Richardson sowie He .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Sternberger, dolf

Dolf Sternberger wurde mit seinem breiten literarischen und wissenschaftlichen Werk zu einem der herausragenden Intellektuellen der Bundesrepublik. Wie nur wenige andere verstand er es, politische Wissenschaft und kritische Publizistik gekonnt zu vereinen. Sein Sludium der Germanistik, Kunstgeschic .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Anders, günther (d. i. günther stern)

Geb. 12. 7. in Breslau »Kraft aus dem Ursprung ziehen?... Aus der Fremde habe ich meine Kräfte gezogen« — jener Fremde, die nicht nur einen wechselnden geographischen, sondern auch den gesellschaftlichen Ort des während des Nationalsozialismus politisch und rassisch Verfolgten, seit den 50er J .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Abraham a sancta clara

Johann Wolfgang von Goethe behielt recht, als er Friedrich Schiller einen Band mit Schriften von A. zusandte und dazu bemerkte, sie würden ihn »gewiß gleich zu der Kapuzinerpredigt begeistern« . Denn Schiller fand hier das Material, das er brauchte, um den Auftritt des Kapuziners in Wallensteins Lag .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Pasternak, boris

Boris Pasternak entfaltet in seiner Dichtung eine Lebensphilosophie, die auf religiösen und intellektuellen Werten basiert. Mit seiner ausdrucksstarken und metaphernreichen Sprache erzeugt er poetische, zum Teil schwer verständliche Bilder. Auch Pasternaks Prosa hat einen lyrischen Charakter. Die k .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Morgenstern, christian

Christian Morgenstern wurde durch seine hintergründigen, lyrischen Parodien und witzige »Galgenpoesie«, in der er eine groteske Unsinnssprache und Gegenwelt schuf, weiten Kreisen bekannt. Der in München geborene, vielseitig begabte Morgenstern war Sohn eines Landschaftsmalers und einer Musikerin. E .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Western

Wildwestromane gehören zu den beliebtesten Formen der —► Unterhaltungsliteratur . Sie werden nicht nur in ihren klassischen Vorläufern der James Fe-nimore Cooper, Bret Harte, Mark Twain in Buchform noch immer gern gelesen, in Heftchenserien , Film- und Fernsehproduktionen sind —»Stoffe und -* .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Sternheim, carl

In der Nachfolge Jean-Baptiste Molieres verstand sich S. als ein »Arzt am Leibe seiner Zeit«, der »mit Sonde und Säge« umzugehen weiß und die »Schäden im Organismus der neuen bürgerlichen Gesellschaft« aufdeckt. Doch stilisiert sich der kompromißlose Kritiker der »Plüschzeit« zugleich in der Rolle .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

 Tags:
Stern,  Lara    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com