Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Schmid, Nikiaus

Schmid, Nikiaus



Biografie: *27.11.1 in Duisburg. N. Schmid schloss sich nach einer Mechanikerlehre im Alter von 18 Jahren dem Zirkus Althoff an und zog mit ihm durch Frankreich und Schweden. Mit 30 stieg er aus seinem Job als technisch-kaufmännischer Leiter bei einer Wohnwagenfirma aus, reiste vier-Jahre durch Indien, Afrika und Südamerika und begann zu schreiben. Reisetexten und journalistischen Arbeiten folgten ein Jugendroman, mehrere Reisebücher und Hörspiele, drei Kriminalromane und viele Kriminalgeschichten. Seit 1978 lebt N. Schmid als freier Schriftsteller auf Formentera und in Duisburg.


      Kriminalromane: 1992 Die Wettreise, Grafit; 1998 Der Hundeknochen, Grafit; 2001 Bienenfresser, Grafit
Krim.-Erz.: 1993 Italienische Maßarbeit, in: Der Mörder bläst die Kerzen aus, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1993 Notsignale, in: Der Mörder zieht die Turnschuh an, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1993 Ein Weihnachtsmann auf Abwegen, in: Der Mörder packt die Rute aus, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1994 Einer fehlt für immer, in: Der Mörder schwänzt den Unterricht, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1994 Haus mit Meerblick und Zisterne, in: Der
Mörder bricht den Wanderstab, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1994 Aufstand der Alten, in: Der Mörder kommt auf Krankenschein, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit; 1995 Didi und die alte Dame, in: Der Mörder kommt auf sanften Pfoten, Hrsg. Leo P Ard, Grafit; 1995 Kalt, stumm und friedlich, in: Der Mörder bittet zum Diktat, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit;
1996 Der Augenzeuge, in: Der Mörder kennt die Satzung nicht, Hrsg. Leo P Ard, Grafit;
1997 Bunter Abend, in: Haffmans Jahresband, Hrsg. Gerd Haffmans u. Bernhard Matt, Heyne; 1998 Halbe-halbe, in: Der Bär schießt los, Hrsg. Karl-Michael Stöppler, Ullstein; 1999 Auf Weihnachtsengel schießt man nicht, in: Die Leiche hing am Tannenbaum, Hrsg. Anne Enderlein u. Cornelie Kister, Ullstein; 2000 Strafe muss sein, in: Alter schützt vor Morden nicht, H rsg. Anke Cibach, Gerstenberg; 2001 Mach Platz, Brenda!, in: Mord mit Biss, Hrsg. Anke Cibach, Hannah; 2001 Vorsicht Wildwechsel!, in: Tierisch tot, Hrsg. Anke Cibach, Hannah
Funk: 1983 Wohnrecht auf Lebenszeit, ; 1988 Die Wettreise, ; 1991 Der Moderator, ; 1992 Der Mann am Fenster, ; 1994 Lottoglück, ; 1995 Die Wettreise,
Sonstige Publ.: 1996 Die Wettreise, ; 1999 Kalt, stumm und friedlich, , Hektor und Rydzewski; ein Jugendbuch und zahlreiche Reiseführer Preise: 1981 und 1988 Arbeitsstipendium des Kultusministers von NRW Mitglied: Syndikat Kontakt: niklaus.schmid@gmx.de; www.Grafit.de


Schmidt, arno

Geb. 18.1.1914 in Hamburg; gest. 3.6.1979 in Celle »»VERFLUCHTE ZEITN!< - )«. Der atomare Dritte Weltkrieg ist bereits abgelaufen, wenn die Richter-Figur Kol-derup in der Schule der Atheisten auf zwei Worte bringt, was die literarische Laufbahn seines realen Autors Seh. treffender kaum überschreib .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Theorie: arno schmidt und sigmund freud

Arno Schmidt hat in seinen Berechnungen die These aufgestellt, Dichtungen seien Gedankenspiele, und gelangt zu der Formel LG = E I + E IL Das heißt, in Worten ausgedrückt: Das Längere Gedankenspiel ist jeweils die Summe von objektiver Realität und subjektiver Realität . Schmidt wörtlich: Das Ge .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Wolfdietrich schnurre ein fall für herrn schmidt

Die literarische Form der Detektivgeschichte erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Längst hat sich die Literaturwissenschaft ihrer angenommen. Der Philosoph Ernst Bloch hat sie für würdig befunden, zu den philosophischen Strömungen der Zeit in Beziehung gesetzt zu werden1. Er findet Verwandt .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Nikolaus schmidt - das lied der unterdrÃockten

Ich bin ein Sohn des Staubes, Ich bin ein Sohn des Lichts, Ich bin das Sturmgeläute Des großen Weltgerichts. Kein weiser Lehrer war es, Der mir zum Singen riet, Mir gab ein Gott die Leier, Mir gab ein Gott das Lied. Es wandelt meine Seele Tief in der Unterwelt, Und lächelnd überschaut sie Das helle .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Arno schmidt: »aus dem leben eines fauns« (i953) - der sprachartist

Deserteur im Geiste Der Titel des Kurzromans kann falsche Erwartungen begünstigen. Weder erzählt Arno Schmidt hier eine mythologische Geschichte vom altitalischen Gott Faunus oder von bocksartigen, wein- und weibgierigen Satyrn griechischer Herkunft, noch die Biographie eines faunartigen, lüstern .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Kasimir edschmid (geb. i890)

steigerte die expressionistische Prosa durch 'Zeitrafferstil" und 'Stakkato" zu größter Eindringlichkeit. Seine ersten Novellen 'Die sechs Mündungen" und 'Timur der Eroberer" sind Prosaballaden voll Maßlosigkeit, gigantischer Abenteuer und Schreie triebhafter Menschen. In späteren Jahren schrieb E .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Roman und Novelle

Stirner, max (d.i. johann caspar schmidt)

Die Sammlung von St.s kleineren Schriften, die Bernd Laska 1986 unter dem Titel Parerga, Kritiken, Repliken herausgege- ben hat. trägt auf der Rückseite die folgenden Zitate über St.: »der hohlste und dürftigste Schädel unter .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Schmidt, uve

Deutschlandlied Hippe, Robert. In: Dt. politische Gedichte, 1974, S. 57 - 58. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Schmidt, nikolaus

Das Lied der Unterdrückten Götz, Dori. In: Deutsche und rumäniendt. Lyrik, 1981, S. 271 -274. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Schmidt, kathrin

Handwerk Radczun, Evelyn. In: WB 25, 1979, S. 115 - 117. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Schmidt, arno

Erst in jüngster Zeit wird der Einfluss des umstrittenen Schriftstellers Arno Schmidt auf die deutsche Literatur nach dem Krieg deutlich. Der Sohn eines Polizisten war schon im Elternhaus ein ungeliebter Außenseiter. Durch passionierte Lektüre bildete er sich neben dem Tagesberuf als Lagerbuchhalte .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Edschmid, kasimir

»Auf ekstatischer Suche« nach anderen Ausdrucksmöglichkeiten der Literatur beschritt E. als Vorläufer und späterer Wortführer des Expressionismus mit hämmernd-aggressiven Wortkaskaden in Prosa, Essays und Manifesten neue Wege. Zur Zeit des Ersten Weltkriegs erschienen in Buchform die zuvor in Rene S .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Edschmid

Kasimir Edschmids Aufsatz Expressionismus in der Dichtung, am 13. Dezember 1917 als Rede gehalten und im Jahr darauf erstmals veröffentlicht , kann möglicherweise als die wichtigste theoretische Auseinandersetzung mit der Literatur der Bewegung aus der Feder eines ihrer eigenen Repräsentanten gelten .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Aspekte und Geschichte der Literatur

Schmidt, arno

»»»VERFLUCHTE ZEITN!< - )«. Der atomare Dritte Weltkrieg ist bereits abgelaufen, wenn die Richter-Figur Kolderup in der Schule der Atheisten auf zwei Worte bringt, was die literarische Laufbahn seines realen Autors S. treffender kaum überschreiben könnte. Der Mythos vom »unmenschlichen, unbezwing-H .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

 Tags:
Schmid,  Nikiaus    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com