Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Misko, Mona

Misko, Mona



Pseud. für: Mona Stein Biografie: *1 in Münster. M. Misko besuchte nach der Mittleren Reife eine Sekretärinnenschule, sie arbeitete mehrere Jahre als Sekretärin im In- und Ausland und lebte ein Jahr in einem Kibbuz in Israel. In der Mitte des Lebens entdeckte sie ihre alte Schreibleidenschaft neu und begann als freie Journalistin einer regionalen Tageszeitung in Bad Neuenahr. Ãober das Drehbuch-schreiben kam sie später zur Prosa. Sie verfasst mit Vorliebe Kurzkrimis und Psychoromane, aber auch fantasievolle Geschichten und erotische Literatur. Im Winter 2002/03 erscheint ihr erster Psychoroman im Scherz-Verlag, Bern.
      Krim.-Erz.: 2000 Die schöne Samanta, in: Rheinleichen, Hrsg. Ina Coelen u. Ingrid Schmitz, Emons; 2001 Doppelter Skorpion, in: Sternzeichen-Cocktails, ferber-verlag; Eine Mordsnachbarin, in: Teuflische Nachbarn, Hrsg. Ina Coelen u. Ingrid Schmitz, Scherz; 2001 Ein sehr guter Bekannter, in: Tödliche Beziehungen, Hrsg. Ina Coelen u. Ingrid Schmitz, Emons Sonstige Publ.: Fantasievolle Geschichten und erotische Literatur Mitglied: SinC; Syndikat Kontakt: mona.misko@web.de


 Tags:
Misko,  Mona    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com