Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Arjouni, Jacob

Arjouni, Jacob



Biografie: *1 in Frankfurt/M. J. Arjouni lebte nach dem Abitur einige Jahre in Frankreich, wo er sich mit Gelegenheitsjobs durchschlug und mit dem Schreiben begann. Nach einem kurzen Besuch der Schauspielschule in Berlinstudierte er an der Freien Universität. Als J. Arjounis Krimis Happy Birthday Türke! und Mehr Bier im Diogenes Verlag erschienen, galt ihr Autor sofort als der Shootingstar der deutschen Krimiszene. Mit seiner gewagten Konstruktion seines Helden, des in Frankfurt lebenden türkischen Privatdetektivs Kemal Ka-yankaya, gelang J. Arjouni ein weit über das Hammett-Pastiche hinausgehendes eigenständiges Werk - und das, obwohl in beinahe jeder Zeile der Romane Sprache und Personenzeichnung, Handlungsstruktur und Stimmung von Chandlers und vor allem Hammetts schwarzen Schnüffler-Romanen präsent sind und J. Arjouni auch vor direkten Zitaten nicht zurückschreckt. Wilhelm Roth schrieb dazu in der Frankfurter Rundschau: »Der Held Kemal ist eine aktualisierte, frankfurterisch-türkische Ausgabe von Philip Marlowe. Die Geschichten stammen aus dem klassischen Krimirepertoire, sind nur regional verändert, auf heutige Verhältnisse zugeschnitten. Beeindruckend aber, wie frech, souverän J. Arjouni mit dem Material umgeht. Die Klischees der Geschichten werden nie versteckt oder psychologisch verfeinert, sondern brutal ausgespielt, auch gegenüber dem Melodram hat Arjouni keine Berührungsangst.«

Mit seinem dritten Krimi Ein Mann, ein Mord errang J. Arjouni schließlich den ersten Platz des Deutschen Krimi-Preises 1992. Mit dem Buch, das gleichzeitig mit Doris Dörries Verfilmung von Happy Birthday Türke erschien, festigte J. Arjouni endgültig seinen Platz in der Spitzengruppe deutscher Krimiautoren.
      Kriminalromane: 1985 Happy Birthday, Türke!, Buntbuch, NA 1987 detebe 21544;
1987 Mehr Bier, Diogenes, detebe 21545; 1991 Ein Mann, ein Mord, Diogenes HC; 1996 Magic Hoffmann, Diogenes HC; 2001 Kismet, Diogenes, HC
Funk: 1989 Happy Birthday, Türke!, , Regie: Ulrich Heising, Sprecher: Wolf Aniol, Joost Siedhoff und Kristina van Eyck, 1997 auch als Hörbuch, Der Hörverlag
Sonstige Publ.: Geschichten und Theaterstücke. Seine Kriminalromane wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Happy Birthday, Türke! wurde 1991 von Doris Dörrie verfilmt.
      Preise: 1992 Deutscher Krimi-Preis für Ein Mann, ein Mord


Grimmeishausen, hans jacob christoph von

Geb. 1621 in Gelnhausen; gest. 17.8.1676 in Renchen/Baden In der Vorrede zum Satyrischen Pilgram , G.s erster Veröffentlichung, fragt Momus, der personifizierte literarische Neid, was denn »von einem solchen Kerl wie der Author ist / zu hoffen« sei. Man wisse ja wohl, »daß Er selbst nichts studirt .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Jacobi, johann georg

Abends Hippe, Robert. In: Interpretationen, 1982, S. 29. An die Liebe Hippe, Robert. In: Liebe im Gedicht, 1971, S. 27 - 28. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Burckhardt, jacob

By Liecht Weber, Werner. In: Forderungen, 1970, S. 142 - 146. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Bälde, jacob

Ad Somnum Häußler, Reinhard. In: Arcadia 13, 1978, S. 113 - 145. An Sabinus Fuscus aus Tirol Wehrli, Max. In: Rückschau und Ausblick, 1962, S. 116- 122. Chorae Mortualis Kohlschmidt, Werner. In: Orbis litterarum 25, 1970, S. 157 - 170. Heliotropium Herzog, Urs. In: Deutsche Barocklyrik, .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Grimmeishausen, hans jacob christoph von

In der Vorrede zum Satyrischen Pilgram , G.s erster Veröffentlichung, fragt Momus, der personifizierte literarische Neid, was denn »von einem solchen Kerl wie der Author ist / zu hoffen« sei. Man wisseja wohl, »daß Er selbst nichts studirt, gelernet noch erfahren: sondern so bald er kaum das ABC beg .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Bidermann, jacob

Geb. 1578 in Ehingen b. Ulm; gest. 20. 8. 163g in Rom Die Zeitgenossen, wenn sie nicht gerade Zeugen von Aufführungen semer Stücke an einem Jesuitengymnasium waren, kannten ihn wohl vor allem als neulateinischen lyrischen und epischen Dichter: Epigramme , ein Herodes-Epos , Heldenbriefe und die s .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Bälde, jacob

»Jetzt erwacht unser Landsmann aus seinem lateinischen Grabe«, so charakterisiert Johann Gottfried Herder nicht unzutreffend seine Ãobertragungen von Gedichten B.s in seiner Terpsichore . Was jedoch in den folgenden Jahrhunderten die Rezeption erschwerte, die lateinische Sprache, war im 17. Jahrhund .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Grimmeishausen, hans jacob christoffel von

Der Barockdichter Hans Jacob Christoffel von Grimmeishausen stellt in seinen satirischen Schelmenromanen die Missstände der zeitgenössischen Gesellschaft dar. Seine Werke zeichnen sich durch eine detaillierte Schilderung und eine lebendige Darstellung aus. Vor allem der Dreißigjährige Krieg prägte .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Grimm, jacob und wilhelm

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm schufen in einer nahezu lebenslangen Haus- und Arbeitsgemeinschaft ein gewaltiges sprach- und literaturwissenschaftliches Werk, mit dem sie die Grundlagen der germanischen Altertumswissenschaften und der deutschen Philologie legten. Mit dem von ihnen initiierten De .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Burckhardt, jacob

Mit seinen Büchern hat Jacob Burckhardt noch heute gültige Standardwerke geschaffen und eine neue wissenschaftliche Sicht der Kunstgeschichte begründet. Burckhardt studierte Geschichte und Philosophie, zunächst in Basel, später in Berlin und Bonn. Nach der Promotion schrieb er Kunstkritiken für Zei .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Die brüder jacob (i785-i863) und wilhelm (i786-i859) grimm

Sie scheinen uns ihrer Zeit enthoben, die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, denn ihre Märchensammlung steht auch heute noch in jedem Kinderzimmer. Sie wuchsen im hessischen Flanau auf. Mit dem Tod des Vaters, eines verbeamteten Juristen, verlor die neunköpfige Familie schon bald ihre sichere Existenz .....
[ mehr ]
Index » Literatur & Sprache » Persönlichkeiten

Jacobi, friedrich heinrich

In der Vorrede zu seinem Hauptwerk Die Welt als Wille und I orstellung warnt Schopenhauer die Leser davor, seine »Art zu spekuliren« mit der »eines noch lebenden großen Philosophen« vergleichen zu wollen, »welcher wahrhaft rührende Bücher geschrieben und nur die kleine Schwachheit hat. Alles, was .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

 Tags:
Arjouni,  Jacob    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com