Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Andresen, Thomas

Andresen, Thomas



auch unter dem Pseud.: Chris Martin Biografie: *19.9.1 in Flensburg, t20.1.1 in Flensburg. Th. Andresen war Facharzt für innere Medizin und arbeitete als Oberarzt an einer Flensburger Klinik. Bereits während des Studiums schrieb er Kurzgeschichten für Zeitungen und Zeitschriften, nebenbei verfasste er auch zwei Kriminalromane, die er 1961/62 unter dem Pseudonym Chris Martin in einem kleinen Leihbuch-Verlag veröffentlichte, später aber als »unseriös« einstufte. Th. Andresen war freier Mitarbeiter beim Simplicissimus. Ab 1969 erschienen seine Romane in der Krimireihe des Goldmann-Verlags. Außerdem schrieb Th. Andresen zahlreiche Hörspiele, besonders für den WDR. Mehrere Kriminalromane wurden erfolgreich vom Fernsehen verfilmt. Th. Andresen gehörte zu den Pionieren des neuen deutschen Kriminalromans und zu den ersten Mitgliedern des Syndikats.
      Kriminalromane: 1961: Der Spielverderber, , Goldring; 1962 Der Leisetreter, , Goldring; 1969 Der Anonyme, Goldmann 3200; 1969 Hörst du den Uhu, Goldmann 3169; 1970 Der Nebel wird dichter, Goldmann 3282; 1971 Bis ichnicht mehr kann, Goldmann 4310; 1972 Der Schrei, Goldmann 4139; 1972 Schmutziger Herbst, Goldmann 4303; 1972 Die Spur des bösen Bruders, Goldmann 4153; 1972 Geisterstunde, Goldmann 4226; 1972 Wachs in den Händen, Goldmann Verlag, HC; 1973 Großartig wie der Teufel, Goldmann 4306: 1975 Wer badet nachts in meinem Swimming Pool, rororo 2350; 1976 Nur über Meiners Leiche, rororo 2375; 1977 Eine Tote früh um fünf, rororo 2431; 1978 Fünf Herren, einander belauernd, rororo 2449; 1982 Die zweite Chance, rororo 2587; 1983 Herr Struxdorf und die Hierarchie der Morde, Goldmann 5635; 1984 Herr Struxdorf und das Spiel mit Blut, Goldmann 5644; 1987 Träume von Liebe und Mord, Bastei 16513; 1988 Die Klinge im Haus, Bastei 19518; 1988 Das Lächeln der Revolvermündung, Bastei 19522; 1988 Der Kuß der Klapperschlange, Bastei 19522; 1989 Nachts sind alle Mörder grau, Bastei 19534 posthum
Krim.-Erz.: 1967 Bommi ist tot und Tim hat Geburtstag, in: Bommi ist tot und Tim hat Geburtstag, , Hrsg. Hansjörg Martin, C. Bertelsmann
Funk: 1972 Interview mit einem Schatten, ; 1973 Schuß auf ein Zahnrad, ; 1974 Ein schwarzer und ein weißer Mord, ; 1974 Max schläft heute aber fest, ; 1975 Fünf Männer mit Maske, , EA; 1976 Der Bauchredner, ; 1976 Sterben und sterben lassen, ; 1977 Absturz von der Marmortreppe, ; 1977 Mit den Augen einer Eule, ; 1978 Mord im Sonderangebot, ; 1978 Katertöter, ; 1979 Tödliche Proben, ; 1981 Verfall eines Römers, ; 1982 Ein typischer Mörder, ; 1982 Pech mit Porzellan, ;

   Noch einmal wie vor 18 Jahren, ; 1986 Früh übt sich, TV: 1979 Tödlicher Ausgang, , Drehbuch: Stanislav Bara-bas und Heinrich Carle nach dem Roman von Th. Andresen, Regie: Stanislav Barabas, EA 11.8.1979 ZDF; 1982 Es muß nicht immer Mord sein - Endstation Habermoor, , Drehbuch: Th. Andresen, Regie: Kai Borsche


Morus, thomas (d.i. thomas more)

Es zählt zu den Paradoxa der Literaturgeschichte, daß das heutzutage bekannteste und meist diskutierte Werk in lateinischer Sprache nicht von einem alten Römer stammt, sondern von einem Londoner Sheriff. geschrieben nicht unter Caesar oder Augustus, sondern unter Heinrich VIII.. zehn Jahre nach dem .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Hobbes, thomas

Als H. als Sohn eines Landvikars und einer Bauerntochter einfachster Herkunft in Wiltshire geboren wurde, hätte niemand davon geträumt, daß dieses geistig frühreife Wunderkind später einmal als »der unbequemste politische Denker Englands« gehandelt werden würde. Die Lehre von H. war und ist ausgespr .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Rosenlöcher, thomas

Des Kreischens Brummbass Mickel, Karl. In: Frankfurter Anthologie 14, 1991, S. 287 - 290. Kraftwerk Jegensdorf, Lothar und Geierhos, Wolfgang. In: Deutsche Studien 23, 1985, S. 132 - 135. Vierzigstes Jahr Engler, Jürgen. In: NDL 37, 1989, H. 6, S. 79 - 84. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Mann, thomas

Monolog Mayer, Hans. In: Frankfurter Anthologie 1, 1976, S. 79 - 82. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Kling, thomas

Finnland-Flug Minde, Fritz. In: Wahrnehmungen, 1993, S. 136 - 145. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Brasch, thomas

Der schöne 27. September Wittstock, Uwe. In: Frankfurter Anthologie 11, 1988, S. 259-262. Lied Atabay, Cyrus. In: Frankfurter Anthologie 6, 1982, S. 267-269. Rimbaud in Marseille Braune-Steininger, Wolfgang. In: Portraitge-dicht, 1988, S. 205-211. Schlaflied für K. Kunert, Günter .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Wolfe, thomas

Thomas Wolfe, dessen literarisches Werk stark autobiografisch geprägt ist, gehört neben John -»Steinbeck und Ernest -»Hemingway zu den meistgelesenen US-amerikanischen Schriftstellern der 1920 und 1930er Jahre. Wolfe, als Sohn eines Steinmetz in Asheville geboren, besuchte 1916-20 die University of .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Thomas von aquin

Thomas von Aquin beeinflusste als Lehrer der katholischen Kirche und als gerühmter Theologe und Philosoph nachhaltig bis heute Theologie und Kirche. Seine Lehre wuTde am 4.8.1879 zur Richtschnur der katholischen Kirche erklärt und 1917 im kirchenrechtlichen Gesetzbuch, dem Codex Iuris Canonici, zur .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Bernhard, thomas

Preisgekrönt und verleumdet, verehrt und geschmäht - die anhaltend widersprüchlichen, z.T. heftigen Reaktionen auf Werk und Person B.s mag er selbst als eines jener Mißverständnisse ansehen, die er unter Menschen einzig für möglich hält: »Ich spreche die Sprache, die nur ich allein verstehe, sonst n .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Murner, thomas

»Wer die Sitten der damaligen Zeit kennen will, wer die deutsche Sprache in all ihrem Umfange studieren will, dem rate ich, die Murnerschen Gedichte fleißig zu lesen.« Der gute Rat Gotthold Ephraim Lessings ist seither wenig befolgt, darum aber nicht weniger richtig. Der Franziskaner und Humanist, D .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Paine, thomas

Nicht nur die Gebeine verschwinden, sondern auch der gesamte Nachlaß. Seine Gedanken, sein Werk werden schon gegen Ende seines Lebens totgeschwiegen. Kein Historiker im angloamerikanischcn Bereich wagt es, sich mit ihm außer in Schmähschriften auseinanderzusetzen. Der Mann ist im gesamten 19. Jahrhu .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Thomas von aquin

Th. gehört zu den bedeutendsten Gestalten der Pbilosophie-geschichte. Man zählt ihn zu den großen Svstematikem, die wie Aristoteles oder Hegel eine Epoche des Denkens zusammenfassen und diese auf einen abschließenden Höhepunkt bringen. In der Tat umfaßt das Werk des Th. eine große Breite der Fragest .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Müntzer, thomas

Die »Schlacht« von Frankenhausen am 15. Mai 1525, gegen Mittag, war in Wirklichkeit ein Ãœberfall der Fürstenheere auf das Lager der Bauern und ihrer Verbündeten, die Abschlach-tung von fünf- bis sechstausend Aufständischen. M., der bedeutendste ihrer Führer, hätte vielleicht entkommen können, um se .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Mann, thomas

»Stehkragen« und »reptil« nannte ihn Bertolt Brecht 1943 im kalifornischen Exil; und dies ist nicht nur Ausdruck der Verachtung für den Josephsroman, den Brecht als »die enzyklopä-die des bildungsspießers« bezeichnete. Jenseits mnerliterari-scher Divergenzen zielte der Vorwurf auf die repräsentative .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Thomas valentin die puppe

I. Hinweise zum Verständnis des Textes Die Erzählung zeigt drei wesentliche Merkmale der klassischen Kurzgeschichte: 1. unmittelbares Einsteigen in die Situation ; 2. eine im Mittelpunkt stehende Hauptperson , die eine negative Extremsituation erlebt, ohne daß diese zum Schluß einer den Leser befri .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Thomas bernhard: »amras« (i964) - verstörungs-prosa

Der Mensch nur Bruchstück Starke Energien verdankt die Literatur, zumal in den Perioden des Sturm und Drang, des Expressionismus und der Achtundsechziger-Generation, dem Aufruhr gegen die Diktate der Väterwelt, wobei die Welt der Großväter wie selbstverständlich mitgemeint ist. Schillers Trauersp .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Thomas mann: »königliche hoheit« (i909) - der schmelz der ironie

Frischzellenkur für die Monarchie Als sich in einem namenlosen - von Thomas Mann also ins Reich der Fabel, der Fiktion verwiesenen - deutschen Land die Geschwister des Herrscherhauses im Palais der Prinzessin Ditlinde treffen, faßt der Regierende Großherzog Albrecht II. seinen ganzen Amtsüberdruß .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Thomas mann (i875-i955)

begründet seinen Ruhm 1901 mit dem Generationenroman 'Buddenbrooks", dem 'Verfall einer Familie", worin breit und peinlich genau der langsame Niedergang eines Lübecker Kaufmannsgeschlechtes geschildert wird. Die Entwicklung der Buddenbrooks läßt die Weltanschauung des Dichters deutlich werden, die à .....
[ mehr ]
Index » VOM NATURALISMUS ÜBER DIE JAHRHUNDERTWENDE » Der Symbolismus

Thomasius, christiati

»Von der Geschicklichkeit, die Wahrheit durch eigenes Nachdenken zu erlangen«, handelt das erste Hauptstück der Vernunftlehre, die Th. 1691 in Halle veröffentlichte. Der Horizont seines philosophischen Denkens ist damit präzise umrissen. Eine aut die praktischen Erfordernisse des Lebens ausgerichtet .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Thomas von kempen

Die Bürger von Kempen verehren in Th. den größten Sohn ihrer Stadt. Das im Jahre 1659 gegründete Gymnasium der Stadt erhielt nach ihm den Namen »Thomaeum«. 1836 wurde in Kempen der Thomasverein gegründet. Dessen Mitglieder wollten Th. ein Denkmal setzen. Dies wurde 1901 in der Nähe seines Geburtshau .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Pynchon, thomas

Mit seinen komplexen, wegen der Fülle von Themen, Personen und Handlungssträngen nuT schwer zugänglichen Werken ist Thomas Pynchon einer der bedeutenden experimentellen Schriftsteller nach 1945. Seine Biografie und sein Aussehen sind ein Geheimnis; es existieren weder Interviews noch Fotos. Pynchon .....
[ mehr ]
Index » Autoren

More, thomas

Thomas More war vieles zugleich, hochrangiger Staatsmann und gelehrter Humanist, überzeugter katholischer Christ und Schöpfer einer glücklichen Insel, die ohne christliche Religion auskommt, erfolgreicher Politiker und doch kein Opportunist. Geboren wurde er in London, sein Vater war ein angesehene .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Thomas mann

Prüft man den Band des Fischer-Verlages, in dem die ,Sämtlichen Erzählungen des Dichters gesammelt sind1, dann wird man im Hinblick auf die Novellenkunst manches Skizzenhafte ausscheiden müssen. Dazu gehören Prosastücke wie ,Das Eisenbahnunglück , ,Der Tod , ,Gerächt und manche andere Werke gleich .....
[ mehr ]
Index » Thomas Mann

Thomas mann heute

Thomas Mann repräsentiert - darauf hat er selbst stets Wert gelegt — in seiner Person wie in seinem Werk eine Bürgerlichkeit, deren Höhen und Tiefen, deren Fülle und Einseitigkeiten das 19. und die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten, seine Geschichte und seine Kultur. Manns Themen, seine ir .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Novellen » Thomas Mann: Tonio Kroger

Thomas kling (i957-2005)

I. Autor Der früh verstorbene Düsseldorfer Lyriker Thomas Kling ist seit Mitte der 80er Jahre als einer der bemerkenswertesten Repräsentanten einer sprach- und formreflexiven Dichtung in Westdeutschland hervorgetreten. Aufgrund seiner brillanten Vortragskunst, seiner auffälligen Wort- und Silbenzer .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

 Tags:
Andresen,  Thomas    




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com