Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Analysen Literatur
Index »

Analyse Literatur


Lyrik | Poetik | Gedichte | Fiktion | Literaturtheorien

Ideen- und wirkungsgeschi

chtliche Aspekte der Epoche
     Allgemeine Tendenzen
           Geschichte des aufklärungsbegriffs
           Phasengliederung und periodisierung
           Hauptströmungen und leitaspekte
     Entwicklung des frühaufklärerischen Rationalismus
           Descartes und leibniz
           Schulphilosophische popularisierung: christian wolff
           Empiristische tendenzen bei thomasius
     Das neue Weltbild der Naturwissenschaften
           Durchsetzung des heliozentrischen weltbildes
           Grundlagen der kopernikanischen astronomie
           Kopernikus-rezeption in der frühen neuzeit
     Theologisch-konfessionelle Strömungen
           Physikotheologie
           Deismus
           Neologie
     Buchmarkt und Publizistik
           Zeitschriftenproduktion seit beginn des i8. jahrhunderts
           Entfaltung literarischer Öffentlichkeit
     Forschungsübersicht
           Forschungsübersicht
           Fragen der epochenabgrenzung
           Sozialhistorische perspektiven
           Methodik der ideengeschichte
           Gesichtspunkte der mentalitäts- und kulturgeschichtlichen forschung

 

DRAMA UND THEATER
     Drama zwischen Barock und Aufklärung
           Barocke schulbühne
           Vom schultheater zum kunstdrama
           Trauerspiel des i7. jahrhunderts
           Entwicklung des lustspiels
           Verfall des dramas um i700
     Theaterreform seit Gottsched
           Nationaltheaterbewegung
           Bühnenpraxis zur zeit der frühaufklärung
           Schlegels gottsched-kritik
     Tragödie der frühen Aufklärung
           Gottscheds trauerspielkonzept
           Modifikation des klassizistischen heldentyps bei schlegel
           Lessings philotas
           Gottscheds sterbender cato als musterstück
     Das bürgerliche Trauerspiel
           Das modell der emilia galotti
           Lessings poetik des mitleids
           Trauerspieltheorie der hamburgischen dramaturgie
           Miss sara sampson als gattungsparadigma
           Begriffsgeschichte
     Entwicklung der Komödie
           Lustspiele in versen
           Lustspiele des gottschedkreises
           Aspekte der typenkomödie
           Aktuelle tendenzen
           Lessings lustspiele
           Geistesgeschichtliche strömungen der älteren tragödienforschung
           Sozialhistorische arbeiten
           Die rührende komödie
           Aspekte der lustspielforschung
           Nathan der weise als gattungspoetischer sonderfall

 

Bürgerlicher Realismus
  Gescheiterte revolution und literatur
  Zwischen kritik und affirmation
  Methodische vorüberlegungen
  Bevölkerungszuwachs und urbanisierung
  Realpolitik und literatur
  Zwischen repräsentation und resignation
  Verklärende versöhnung und versöhnende verklärung
  Sozial- und kulturgeschichtliche voraussetzungen: i848 und die folgen
  Bürgerliche gegenwelten
  Literatur als vermittlungsinstanz
     Literarische Voraussetzungen
           Der englische realismus
           Der französische realismus
           Die kritik des jungen deutschland (i839-i840) und des vormärz (i840-i848)
           Das verhältnis zu den klassikern
           Die kritik an der romantik
           Der russische realismus
           Die rezeption des biedermeier (i8i5-i848)
     Kulturphilosophische Voraussetzungen
           Die philosophie arthur schopenhauers (i788-i860)
           Die bedeutung der naturwissenschaften
           Die philosophie ludwig feuerbachs (i804-i872)
     Theorie und Ästhetik des Bürgerlichen Realismus
           Verklärungsstrategien: realismus und idealismus
           Sentimentalismus
           Realismus / naturalismus
           Kunstverständnis
           Humor
           Der programmatische realismus
           Literatur und mimesis
           Realismuskonzept
           Literatur und realität
           Plausibilitätsprinzip
     Bürgerlicher Realismus und Roman
           Struktur und räumlichkeit
           Individuum und gesellschaft
           Genre und programmatik
           Bürgerlicher realismus und bildungs- und entwicklungsroman
           Vermittelte bürgerlichkeit: kultur- und gattungsgeschichte
           Das moment der bildung
           Dominanz des epischen
           Realitätsaneignung und romanstruktur
           Rückzugsphantasien
     Die Phase des programmatischen Realismus (1848-1870)
           Realität versus phantasie, romantik versus realismus
           Künstlertum versus bürgerlichkeit
           Ästhetische diskussionen
           Adelige unmoral versus bürgerliche solidität
           Die kunst als bildlingsmoment
           Gottfried keller: der grüne heinrich (i854/55)
           Bürgerliche leistungsethik und jüdischer materialismus
           Friedrich spielhagen: sturmflut (i877)
           Bildungsideale
           Die väterliche norm
     Adalbert Stifter: Der Nachsommer (1857)
           Verklärungsstrategien
           Bürgerliche schreibmotivation
           Bürgerliche refugien: die rosenhauswelt
           Kunst
           Bildung
           Liebe
     Wilhelm Raabe: Der Hungerpastor (1863/64)
           Bildung als sozialisation
           Bürgerlichkeit versus jüdischer materialismus
           Bürgerliche identität oder: das ankommen in der realität
           Verklärungsstrategien
     Wilhelm Raabe: Abu Telfan (1868)
     Der späte Realismus (1870-1900)
           Louise von francis: die letzte reckenburgerin (i87i)
           Wilhelm raabe - der philister
           Scheiternde entwicklungsgänge
           Das 'uns tyrannisierende gesellschafts-etwas
           Der verdeckte philister
           Verklärte realität
           Wilhelm raabe: die akten des vogelsangs (i896)
           Gottfried keller: martin salander (i886)
           Versöhnungsgesten: wo sich herz zum herzen find't
           Wilhelm raabe - stopfkunchen (i89i): der kritische realismus eines bürgerlichen autors
     Theodor Fontane: Gesellschaftsromane 1882-1898
     Marie von Ebner-Eschenbach
           Bozena (i875)
           Das gemeindekind (i887)
     Die Novellenliteratur des Bürgerlichen Realismus
           Bürgerlicher realismus und novelle
           Die leute von seldwyla (i856 und i873/74)
           Conrad ferdinand meyer (i825-i898)
           Die drei gerechten kammacher
           Individuum und gesellschaft
           Spiegel, das kätzchen. ein märchen
           Züricher novellen (i878)
           Das amulett (i873)
           Louise von francis (i8i7-i893)
           Romeo und julia auf dem dorfe
     Lyrik im Bürgerlichen Realismus
           Programmatik und gattung
           Lyrischer realismus

 

Literatur des Expressionismus
     Epochenbegriff
           Epochenbegriffe 'moderne und 'avantgarde
           Kognitive voraussetzungen
           Obere epochengrenze
           Stilistik und rhetorik
           Moderne und expressionismus
           Typische cestaltungsweisen
           Rahmenbedingungen der epochendefinition
           Epochenüber- lappungen um i9i0
     Forschungsbericht
           Ächtung durch die nationalsozialisten
           Raabes nach- schlagewerke
           Sokels epochen-überblick
           Muschgs essays zum expressionismus
           Vorläufer der expressionismus-debatte i933/34
           Problemgeschicht- liche wende
           Erste theoretische diskussionen
           Expressionismus-debatte i937/38
     Kontexte
           Ideologische separationen in der spätzeit
           Expressionistische poesie, malerei und musik
           Doppel- und drei fachbegabungen
           Maeterlinck
           Vitalismus
           Akademische ausbildung
           Verlage
           Entgrenzung der künste
           Bürgerliche berufswahl
           Andere reformbe- wegungen innerhalb der generation
     Aspekte und Geschichte der Literatur
           Erzählprosa
           Krankheit
           Theatralische realisierungen
           Kaiser
           Erkenntnis- theoretische reflexionsprosa
           Kafka
           Hasenclever
           Edschmid
           Lasker-schüler
           Einstein
     Einzelanalysen repräsentativer Werke
           Alfred döblin: die ermordung einer butterblume
           Biographischer alfred döblin
           Georg kaiser: von morgens bis mitternachts
           Gottfried benn: mann und frau gehn durch die krebsbaracke
           Albert ehrenstein: tubutsch
           Georg heym: berlin i

 

VON DER ROMANTIK ZUM REALISMUS
  Otto ludwig (i8i3-i865)
  Adalbert stifter (i805-i868)
  Richard wagner (i8i3-i883),
  Friedrich hebbel (i8i3-i863)
  Der poetische realismus
  Von der romantik zum realismus
  Aug. heinrich hoffmann von fallersleben (i798-i874)
  Eduard mörike (i804-i875)
  Franz grillparzer (i79i-i872)
  Im abstände folgt mörike von den lyrikern dieser zeit der unglückliche - deutsch-ungar- nikolaus lenau (niembsch von strehlenau), i802-i850.

VOM NATURALISMUS ÜBER DIE JAHRHUNDERTWENDE
  Vom naturalismus Über die jahrhundertwende
     Der Naturalismus
           Hermann sudermann (i857-i928).
           Gerhart hauptmann (i862-i946)
     Der Impressionismus
           Peter dörfler (i878-i956),
           Der impressionismus
           Detlev von liliencron (i844-i909)
           Mit ludwig thoma (i867-i92i)
           Richard dehmel (i863-i920)
           Hermann stehr (i864-i940) - die heimatdichtung
           Der westpreuße hermann löns (i866-i9i4)
           Max dauthendey (i867-i9i8)
           Die arbeiterdichtung
           Lulu von strauss und torney (i873-i956).
     Der Symbolismus
           Stefan george (i868-i933)
           Der symbolismus
           Christian morgenstern (i87i-i9i4),
           Hermann hesse (i877-i962).
           Thomas mann (i875-i955)
           Hugo von hofmannsthal (i874-i929)
           Jakob wassermann (i873-i934)
           Rainer maria rilke (i875-i926).
           Friedrich nietzsche (i844-i900)

 

Realisierungsformen des Literarischen
  Autor und publikum
  Literaturkritik
  Deutschunterricht
  Theater als szenische darbietungsform
  Verlag, buchhandel, bibliothek
  Meinungsfreiheit, zensur und meinungslenkung
  Probleme der mündlichkeit und die anfänge der deutschen literatur
  Literarische gesellschaften, verbände, literaturhäuser
  Schriftlichkeit und mündlichkeit im hoch- und spätmittelalter
  Vom feuilletonroman zum fernsehspiel


Grundfragen der Literaturwissenschaft
  Fiktion oder nichtfiktion - zum zweifelhaften ort der literatur zwischen lüge, schein und wahrheit
  Autonomie und funktion
  Sinnfestlegung und auslegungsvielfalt
  Wissenschaftstheoretische voraussetzungen der texterschließung
  Ereignis und struktur
  Begriffe der literarischen wertung
  Textsicherung und textkritik


Zur Geschichte der Literaturwissenschaft
     Zur Geschichte der Germanistik bis 1945
           Georg lukäcs (i885-i97i)
           Friedrich gundolf (i880-i93i)
           Wilhelm dilthey (i833-i9ii)
           Georg gottfried gervinus (i805-i87i)
           Wilhelm scherer (i84i-i886)
           Josef nadler (i884-i963)
     Neuere Entwicklungen zwischen 1945 und 1980
           Die neue toleranz im zeichen des subjektiven faktors
           Die unmittelbare nachkriegszeit
           Politische polarisierungen in ost und west

Lyrik


LYRIK UND LEHRDICHTUNG
     Grundzüge der Aufklärungslyrik
     
     Brockes und sein Kreis
      
     Hallers Lehrgedichte
   
     Anakreontische Odendichtung
    
     Klopstocks Oden und Hymnen
           Der zürchersee
    Aspekte des gesamtwerks

 

EUROPÄISCHE LYRIK IM ZWANZIGSTEN JAHRHUNDERT
  Enthumanisierung
  Der inkongruente stil und die
  Weiteres zur neuen sprache
  Zusammenfassender abschluß
  Das absurde; der
  T. s. eliot
  Die auswirkungen der diktatorischen phantasie
  Diktatorische phantasie
  Paul valery
  Zwei reflexionen über die lyrik: apollinaire und garcia lorca

 

Stationen der deutschen Lyrik
     Das Gedicht: Entschlackte Sprache
           Lyrik im widerstand gegen meinungs-diktatur
           Lyrikgeschichte als mosaik
           Punktuelle welterfahrung
           Das »morsealphabet« der lyrik
           Abwerfen von ballast
           Aufbewahrung und Ãœberschreitung der geschichte
     Lieder zur Glaubensstärkung
           Volksballade: die bernauerin - tod der schönen mitbürgerin
           Paul gerhardt (i607-i676): abend-lied - die güldnen waffen gottes
           Martin luther (i483-i546): aus tiefer not schrei ich zu dir
     Die deutsche Sprache gewinnt Eleganz
           Der liebsten augenschein - martin opitz (i597-i639): jetzund koempt die nacht herbey
           Das sonett lernt tanzen - sibylla schwarz (i62i-i638): liebe schont der gotter nicht
     Unter dem Damoklesschwert der Zeit
           Verheissung und traumwÄscherei
           Christian hofmann von hofmannswaldau (i6i7-i679): die welt - alles ist blendwerk
           Paul fleming (i609-i640): gedanken / über der zeit - im labyrinth
     Umfangen von Natur
           Joseph freiherr von eichendorff (i788-i857): sehnsucht - poesie in der poesie
           Friedrich gottlieb klopstock (i724-i803): die frühen gräber - die sommernacht - mond, der gedankenfreund
           Barthold hinrich brockes (i680-i747): kirschblüte bei der nacht - irdisches vergnügen in gott
           Johann wolfgang goethe (i749-i832): an den mond - im labyrinth der brust
           Eduard mörike (i804-i875): gesang zu zweien in der nacht - die tönende welt
     Rebellion
           Gottfried august bürger (i747-i794): der bauer - tyrannenlästerung
     Klassische Zeit der Elegien
           Aussöhnung
           Sonnenuntergang - friedrich hölderlin (i770-i843) - götterlose gegenwart
           Hälfte des lebens - friedrich hölderlin (i770-i843) - heilignüchtern
           Ludwig christoph heinrich hölty (i748-i776): ihr freunde ... fragment, dem keine zeile fehlt
           Nänie - friedrich schiller (i759-i805) - Ãœber die sterblichkeit des schönen
           Johann wolfgang goethe (i749-i832): trilogie der leidenschaft, dritter teil: aussöhnung
           Matthias claudius (i740-i8i5): an - als ihm die - starb - ehrenrettung für einen dichter
     Das Wort
           Wenn nicht mehr zahlen und figuren - novalis (friedrich leopold freiherr von hardenberg, i772-i80i): das eine geheime wort
           Wink - johann wolfgang goethe (i749-i832) - aug in auge
     Der lange Atem des Volkslieds
           Clemens brentano (i778-i842): ich wollt ein sträußlein binden ... betrüben, das auf lieben reimt
           Ludwig uhland (i787-i862): frühlingsglaube - nun muss sich alles, alles wenden
           Volkslied: röslein auf der heiden -johann wolfgang goethe (i749-i832): heidenröslein
     Die Republik - ein Traum
           August graf von platen (i796-i835): venedig liegt nur noch im land der träume ... nur noch im land der träume?
           Heinrich heine (i797-i856): ich hatte einst ein schönes vaterland - sprache als vaterland
           Georg herwegh (i8i7-i875): an die deutschen dichter. i840 - lasst die harfen uns zertrümmern!
     Die Wirklichkeit der Landschaften
           Heinrich heine (i797-i856): die lotosblume ängstigt / sich vor der sonne pracht ... - emanuel geibel (i8i5-i884):
           Joseph freiherr von eichendorff (i788-i857): mondnacht
           Von droste-hülshoff (i797-i848): im grase - alle poren zur natur geöffnet
           Theodor storm (i8i7-i888): die nachtigall - fest des gleichklangs
           Gottfried keller (i8i9-i890): sommernacht - ein alter brauch - erhaltenswert
           Friedrich hebbel (i8i3-i863): sommerbild - herbstbild - wendepunkte
     Riss im Dasein
           Walter helmut fritz (geb. i929): also fragen wir beständig ... aber ist das eine antwort?
           Luther - conrad ferdinand meyer (i825-i898)
           Friedrich nietzsche (i844-i900): abschied [vereinsamt] - winter-wanderschaft
           Ausgang - ohne jammern - theodor fontane (i8i9-i898)
     Ein frischer Ton
           Frank wedekind (i864-i9i8): der tantenmörder - moritat
           Arno holz (i863-i929): brücke zum zoo - revolution der lyrik?
           Detlev von liliencron (i844-i909): der handkuß - frech und salopp
     Feier später Schönheit
           Stefan george (i868-i933): komm in den totgesagten park ... - kein laufplatz für jogger
           Hugo von hofmannsthal (i774-i929): was ist die welt? - schönheit als droge
           Rainer maria rilke (i875-i926): herbsttag - wer jetzt kein haus hat
           Georg trakl (i887-i9i4): der herbst des einsamen - erfüllung und abschied
     Der Sturm ist da
           Georg heym (i887-i9i2): berlin - mützen aus russ
           Richard huelsenbeck (i892-i974): dada-schalmei
           Ernst stadler (i883-i9i4): form ist wollust - formvollendeter abschied von der form
           August stramm (i874-i9i5): sturmangriff- kriegsgrab - welt im extrakt
           Jakob van hoddis (hans davidsohn, i887-i942): weltende - die wilden meere hupfen
     Sachlich unterkühlt
           Erich kästner (i899-i974): sachliche romanze
           Yvan goll (isaak lang, i89i-i950): kölner dom
     Magie der Natur
           Oskar loerke (i884-i94i): brief-wilhelm lehmann (i882-i968): auf sommerlichem friedhof (i944)
   
     Lyrik in Henkerszeit
           Gertrud kolmar (gertrud chodziesner, i894-i943): ludwig xvi., i775
        
     Exildichtung
           Else lasker-schüler (i869-i945): mein blaues klavier
           Bertolt brecht (i898-i956): zufluchtsstätte - atemholen auf der flucht
           Charterflug in die vergangenheit
           Hans sahl (i902-i993): charterflug in die vergangenheit - der verlorene sohn
     Kain und Abel
           Rose ausländer (i90i-i988): bukowina - viersprachig verbrüderte lieder
           Nelly sachs (i89i-i970): ihr meine toten ... abschiede, todeswunden
        
     Erneuerungs- und Warngedicht
           Günter eich (i907-i972): inventur - minimalgepäck
           Hans magnus enzensberger (geb. i929): ins lesebuch für die oberstufe - mahnung zur wachsamkeit
           Elisabeth langgässer (i899-i950): frühling i946 - heimkehr ins leben
           Günter grass (geb. i927): prophetenkost - die mitwisser
           Bertolt brecht (i898-i956): die pappel vom karlsplatz - das freundliche grün
           Marie luise kaschnitz (i90i-i974): gleichzeitig - lebensbühne
     Sackgassen der Naturlyrik
  
           Elisabeth borchers (geb. i926): die große chance - schönheit mit widerhaken
     Das Liebesgedicht kommt in Fahrt
           Ulla hahn (geb. i946): anständiges sonett - liebe nach dem gesetz des kehrreims
           Sarah kirsch (geb. i935): die luft riecht schon nach schnee - schneeweisser geliebter
           Karl krolow (i9i5-i999): was blieb zurück? - ein lachen, eine spur
     Der Lyriker als Laut-Mime und Sprach-Virtuose
           Peter rühmkorf (geb. i929): auf eine weise des joseph freiherrn von eichendorff
           Robert gernhardt (geb. i937): ach - das abgeschnittene wort
           H.c. (hans carl) artmann (geb. i92i): seht, die flinke fledermaus ...
           Oskar pastior (geb. i927): heißer abend im alten tulcea - das karussell
           Ernst jandl (i925-2000): das fanatische orchester
     Dichtung im Schatten der Mauer
           Heinz czechowski (geb. i935): am bahndamm - ratlos stehe ich
     
           Wolf biermann (geb. i936): ballade vom preußischen ikarus
     An den Scheidewegen der Zeit
           Wulf kirsten (geb. i934): die fähre - vision eines alptraums
           Johannes bobrowski (i9i7-i965): dorfmusik - umarmung durch den reim
           Günter kuriert (geb. i929): atlas - ein paar fetzen hoffnung
           Rolf dieter brinkmann (i940—i975): einen jener klassischen ...
           Durs grünbein (geb. i962): epitaph - staubsauger zeit

 

Lyrik des 20. Jahrhunderts (1900-1945)
     Lyrische Moderne um 1890
           Die wende zur moderne
           Zu einzelnen texten
           Ästhetischer binnenraum, dichterischer habitus und poetische form
           Von der vormodernen zur modernen gedichtpoetik
     Das Jahrzehnt der Menschheitsdämmerung 1910-1920
           Expressionistische lyrik-avantgarde um i9i0
           Die mensch-dichtung des expressionismus
           Frühexpressionistische großstadtlyrik
           Zu einzelnen texten
     Dada-Avantgarde zwischen Weltkrieg und Revolution. 1916-1920
           Konturen des dadaismus
           Emmy hennings: »nach dem cabaret«
           Hugo ball: »karawane«
           Dada berlin und merz-dichtung
     Lyrik der zwanziger Jahre
           Mythos und mystik in den 20er-jahren
           Erich kästner:» und wo bleibt das positive, herr kästner... ?«
           Bertolt brecht: »vom armen b.b.«
           Mascha kattko: »großstadtliebe«
           Zwischen kabarett- und zeitungslyrik moderne gebrauchsdichtung
     Lyrik in finsteren Zeiten 1930-1945
           Paradigmenwechsel in der lyrik um i930
           Raunen im klassizistischen ton? lyriker im faschismus
           Gertrud kolmar: »an die gefangenen«
           Wiederentdeckung des naturgedichts
           Reinhold schneider: »entfremdet ist das volk mir...«
           Wilhelm lehmann: »die signatur«
           Else lasker-schüler: »die verscheuchte«
           Gedichte schreiben als Ãœberleben. zeit des exils und der verfolgung
           Oskar loerke: »leitspruch. november i940«
           Gottfried benn: »einsamer nie -«


Poetik


Gedichte des 20. Jahrhunderts mit Übersetzungen
  Cancion (i92i)
  Cancion de ]inete (i924)
  Wache

 

Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen
  Der römische brunnen - conrad ferdinand meyer
  Hoffnung - friedrich schüler
  Der panther - rainer maria rilke



Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen
  Hölderlin in tübingen - johannes bobrowski
  Stilles reifen (i787-i794)
  Der rauch - bertolt brecht
  Auf dem wege zur klassik
  Was es ist - erich fried
  An die nachgeborenen - bertolt brecht
  Blaue stunde - gottfried benn

 

DIE DICHTUNG DER RITTERLICHEN WELT
  Heimat jähre (i759-i782)
  Das höfische epos
  Die anfänge des deutschen dramas
  Die schriften der mystiker
  Die dichtung der ritterlichen welt
  Wander jähre (i782-i787)
  Das volksbuch
  Der meistersang
  Das volksepos
  Volkslied und volksballade


 

Kontextualisierung und Analyse -Zur Literatur der Goethezeit, des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts
  Vom nutzen und nachteil des geckos für das leben
  Der ästhetische maßstab - eopold andrians garten der erkenntnis und hugo von hofmannsthals ein brief
  'einer, der das weltbild seiner zeit verändert - zur gestalt hermann oberths in rolf hochhuths tragödie hitlers dr. faust
  'dunkel vor dem klaren ausgang - umdeutung des liebestod-motivs in rilkes gedicht orpheus. eurydike. hermes
  Das weite land der seele - landschaft in der literatur der jahrhundertwende
  Hugo von hofmannsthal et les „gentillesses de la langue francaise (französische redensarten, i897)
  Brecht auf villons spuren - plagiat oder intertextualität?
  Goethes hymne mahomets-gesang im kontext zeitgenössischer flussgedichte
  Zwischen wiesental und weltliteratur - zu goethes sprachkonzeption

 

 

 

Literaturinterpretation
     Literaturaneignung als kommunikative Praxis
           Methodische praxis der interpretation
           Kriterien der angemessenheit
           Arbeitsschritte einer methodischen interpretation
           Methoden und ansätze
           Textauswahl und textkritik
           Modell der literarischen kommunikation
           Lektüre - kritik - interpretation: formen der aneignung
           Lesarten
           Fragen zur herstellung von lesarten
           Hermeneutischer exkurs
     Wirklichkeit - Autor - Text: Produktionsästhetische Analyse
           Text und kontext
           Zugänge zur produktionsästhetischen analyse
           Lebensgeschichtlicher kontext
           Der text als botschaft des autors und zeugnis seiner entstehungszeit
           Sozialgeschichtlicher kontext
           Der text als symbolische handlung
           Der text als fiktion
           Literarischer kontext
           Modell der textproduktion
           Ästhetische funktion, darstellung, ausdruck und appell
     Kategorien und Verfahren der Strukturanalyse
           Kategorien der inhaltsanalyse
           Fabelanalyse
           Erzählsituation
           Der text als struktur
           Strukturanalyse narrativer texte
           Strukturanalyse lyrischer texte
     Text - Leser - Wirklichkeit: Rezeptionsästhetische Analyse
           Der literarische text als rezeptionsvorgabe
           Rezeptionsbedingungen fiktionaler texte
           Text und kontext
           Was macht der leser, der einen text liest?
           Modell der textrezeption
           Zugänge zur rezeptionsästhetischen analyse

 

Moderne / Postmoderne Literatur
     Moderne - Modernismus - Postmoderne: Versuch einer Begriffsbestimmung
           Begriffshildung: neuzeit, moderne, modernismus, postmoderne, posthistoire und nachindustrielle gesellschaft
           Moderne, modernismus und postmoderne als problematiken
           Probleme der konstruktion: moderne und postmoderne als epochen, ideologien, stile und problematiken
     Moderne und Postmoderne aus soziologischer Sicht
           Feministische und ökofeministische kritiken
           Pluralismus, indifferenz und ideologie
           Kritiken der moderne: universalismus, partikularismus und soziale bewegung
           Der fall baudrillard: indifferenz ohne ideologie
           Eine konservative postmoderne?
           Marxistische kritik: für und wider die »postmoderne«
     Postmoderne Philosophien als Kritiken der Moderne
           Erkenntnistheorie iii: lyotard vs. habermas
           Ästhetik: die heterotopie und das erhabene, die allegorie und die aporie
           Nietzsches krben
           Im falle von deleuze
           Postmoderne sozialphilosophie und das ende der meta-erzählungen: von koucault, deleuze und lyotard zu vattimo und rorty
           Erkenntnistheorie ii: sprache, begriff, partikularität -von deleuze und derrida zu vattimo
           Postmoderne erkenntnistheorie i: foucault, deleuze, vattimo und rorty
     Modernismus und Postmoderne: Die literatur wissenschaftliche Debatte
           Konstruktionsversuche
           Postmoderne als poststrukturalismus: iterabilität, aporie und intertextualität
           Die problematiken des modernismus und der postmoderne: ambiguität, ambivalenz und indifferenz
           Avantgarde, popkultur und postmoderne »entdit'ferenzierung«
     Von der modernen zur postmodernen Literatur: Ambivalenz, Indifferenz und Ideologie
           Sprachliche aspekte der indifferenz - oder das glasperlenspiel
           Postmoderne literatur, dekonstruktion und pragmatismus: epilog ii
           Sprachliche aspekte der ambivalenz
           Modernismus und kritische theorie: epilog i
           Kritik an wahrheit, system und subjekt: kritik der moderne
           Moderne literatur und ambivalenz: zwischen nietzsche und freud
           Jenseits von wahrheit und subjekt: pluralismus, partikularisinus, indifferenz und ideologie
           Postmoderne literatur und indifferenz: kritik der metaphysik
     Dialogische Theorie: Zwischen Umversahsmus und Partikulansmus
           Der theoretische dialog: sprache, soziolekt, diskurs
           Schluljbetrachtunj»: das besondere und das allgemeine in nachmoderner zeit
           Theorie zwischen ideologie und indifferenz - oder: »engagement und distanzierung«

 

Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com

Analysen zur Fiktion in der Literatur

Sonstige Literatur Aspekte

 

Fiktion und Realität
  Grundbegriffe der gesellschaftlichen ordnung
  Der hof
  Alltag und fest
  Zum vorgehen
  Die hierarchische struktur der gesellschaft
  Die höfische gesellschaft als forschungsproblem
  Das »lob der vergangenen zeit« (laudatio temporis acti)
  Dichtung als geschichtsquelle
  Die wirtschaft
  Ritterbegriff und ritterstand

Sichtweisen der Moderne II: Phantastik und Schrecken
   Phantastik und Rationalismus
   Verwandlungen: Ästhetik, Ethik und Rationalismus

Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus
   Innenwelten
   Realität des Horrors - Horror der Realität
   Manifestationen des Irrationalen: Okkultismus und Satanismus

The Truth is Out There - Die Fernsehserie The X-Files

 

 

Paul Celan und sein Umfeld - Deutschsprachige Literatur der Bukowina
  Anagramm - auschwitz - adorno
  'ich wünschte, sie schrieben mir recht bald,... wie es ihnen ergeht bei den überseeischen phäaken
  Heinrich wild - ein tiroler in galizien
  Paul celans gedichtband sprachgitter - themen - strukturen - dichterische konzeption
  Zur funktion konstanter poetischer bilder in celans lyrik -
  'flaschenposf'-literatur
  Die universität czernowitz/cernäuti und die germanistik rumäniens
  Politik, Öffentlichkeit und geld in der kakanischen provinz

Ästhetik und Minderheitenraum -Aspekte der deutschen Regionalliteraturen in Rumänien
  ,auslanddeutsehe literatur' und nationalsozialistische literaturpolitik
  'gelegenheitssprecher einer kleinen, im zuge der auflösung befindlichen menschengruppe
  M zwischenbereich von realität und fiktion
  Erinnerung an samuel kastriener - zum wirken des banater jüdischen autors in der zwischenkriegszeit
  Kulturraum-manipulation und minderheiten-bewusstsein unter ceausescus ,neusprech'
  Expressionistischer synkretismus - oscar walter ciseks unveröffentlichter roman vermenschung (i920/i92i)
  Der heimkehrer und der ausreißer
  Des kaisers neue kleider - zur binnendeutschen hermeneutik einer 'extraterritorialen banatdeutschen literatur
  Ohne bodenhaftung - literarische texte im kommunikativen raum
  Büchner-gedichte in der rumäniendeutschen literatur


Deutsche Landschaften
  Der aischgrund
  Die göbrde
  Das alte land
  Das tegernseer tal
  Der vogelsberg
  Steinburg
  Am hellweg
  Das donauried
  Der oberpfälzer wald
  Das rheiderland

Derrida: Dekonstruktion, Philosophie und Literaturtheorie

Ideologie und Theorie

Literaturwissenschaft und Systemtheorie

Literaturtheorien

Voraussetzungen und Grundfragen der Literaturwissenschaft
Analyse literarischer Texte

Analyse literarischer Institutionen

Grundbegriffe der Texterschließung

Beispiele der Texthermeneutik

 

Literarische Ästhetik - Aufläse
   Ästhetik und Dialektik: Zwischen Kant und Hegel
   Vom Marxismus zum Formalismus
   Michail Bachtins "junghegelianische" Ästhetik
   Die Ästhetik der Kritischen Theorie: Von Benjamin zu Adorno
   Die literarische Ästhetik des Prager Strukturalismus
   Die Rezeptionsästhetik zwischen Hermeneutik und Phänomenologie
   Die Ästhetiken der Semiotik: Drei Modelle
   Dekonstruktion: Theorie und Praxis
   Kritische Literaturwissenschaft als Dialog

Von der Zeit Karls des Grossen bis zum Ende der Stauferzeit

Vom Spätmittelalter bis zur frühen Neuzeit

Barock (17. Jahrhundert)

Aufklärung (18. Jahrhundert)

Sturm und Drang (1770-1785)

Klassik (1786-1805)

Romantik (1795-1835)

Biedermeier, Junges Deutschland, Vormärz (1815-1848)

Poetischer Realismus (1850-1890)

Naturalismus (ca. 1880-1900)

Gegenströmungen zum Naturalismus (ca. 1890-1918)

Expressionismus (ca. 1910-1925)

Von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reiches

Gegenwartsliteratur (seit 1945)

Exkurs über die Literatur der DDR (1949-1990)

 

Die Rezeption der französischen Adelskultur in Deutschland

Sachkultur und GesellschaftsstilHöfische Feste - Das Protokoll der Umgangsformen

Das höfische Gesellschaftsideal

 


Kreatives schreiben
   Zum Geleit: Die wichtigste aller Kulturtechniken
   Vom Papyrus zum Computer
   Aller Anfang ist
   Die achtzehn Funktionen des Schreibens
   Jeder Zehnte ein Schriftsteller?
   Das letzte Geschenk der Götter
   Zählen und Er-Zählen
   Sich schreibend selbst erfahren
   Der Innere Schreiber
   Ich bin viele
   A hard rain 's a gonn-a fall
   Erinnern - Wiederholen - Durcharbeiten
   Zum Beispiel: Wut abreagieren
   Schreiben als Therapie
   Die Gruppe als Ko-Autor und »selbst gewählte Familie«
   Schreiben als Meditation
   Sieben mal sieben Tipps und Tricks
   In der Schreib-Werkstatt

 

Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte
  Bertolt brecht - wie man gedichte lesen muß
  Entwurf eines aktionsprogramms (bprs)
  Johann wolfgang goethe - Ãœber das lehrgedicht